*Lesung* Kerstin Gier - 26.09.2014 Hannover/Hugendubel

Hallo Ihr Lieben,

am vergangenen Freitag war ich in Hannover bei der Lesung von 

"Kerstin Gier liest aus Silber - Das zweite Buch der Träume"

(Falls es tatsächlich jemanden gibt, der Frau Gier nicht kennt, sie schrieb die Edelsteintrilogie bestehend aus "Rubinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün", welche auch in den Kinos läuft )

und es war eine der lustigsten Lesungen, auf denen ich je war! Bevor sie begann aus "Silber - Das zweite Buch der Träume" vorzulesen, stellte sie uns "Rasierspaßken" vor und brachte einen witzigen Spruch nach dem Anderen. Auch als sie dann laß, brachte sie die Textstellen in dem Buch so gekonnt und witzig rüber, dass das Publikum ständig am Lachen war. Die Mimik und Gestik, die sie angewendet hatte, war einfach unvergesslich und hinterließ einen sehr sympathischen Eindruck.

 Kerstin Gier in ihrem Element...

Kurz bevor sie begann zu lesen...


Auch, wie sie ihre Leserinnen und Leser miteinbezogen hatte, fand ich einfach genial. Da ich nach der Lesung die erste Frage stellte, die sie mir dann auch beantwortet hatte, bekam ich diesen tollen Anhänger von ihr. Der Schlüssel, welcher jetzt mein Regal verziert! Vielen Dank liebe Kerstin!


Und hier sind noch einige tolle Dinge, die ich von der Lesung mitbringen durfte....




Vielen Dank an den gelungenen Abend! Dieser wird mir sicherlich lange in Erinnerung bleiben!


Sharon



Kommentare:

  1. Ein toller Bericht meine Liebe <3

    Kerstin Gier ist einfach genial, schön dass es dir auch so gut gefallen hat wie mir. Ich finde ihren Humor und wie sie ihre Lesungen gestaltet einfach GENIAL.

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Das hört sich ja toll an :) Ich gehe auch im November auf eine Lesung von ihr und freue mich schon wie blöde :D
    Weiß nur noch nicht, was ich zum signieren mit nehme :D
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen