*Neuzugänge* der letzten Wochen...

...Es ist wieder soweit...Es gab neue Bücher....





Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle …





Als David sechs ist, zerstört eine gewaltige Explosion die Welt, die er kannte. Einige der Überlebenden erlangen Superkräfte, die sie dazu nutzen, sich die übrigen untertan zu machen. Als David acht ist, muss er miterleben, wie einer dieser Superhelden, ein gewisser Steelheart, seinen Vater ermordet. Von da an kennt David nur ein Ziel: herauszufinden, warum sein Vater sterben musste. Und ihn zu rächen. Er schließt sich einer Untergrundbewegung an, die die Herrschaft der scheinbar unbesiegbaren Superhelden bekämpft. David ahnt, dass sogar der mächtige Steelheart eine Schwachstelle hat. Er muss sie nur entdecken. Doch das bunt zusammengewürfelte Grüppchen der Widerstandskämpfer muss sich erst zusammenraufen. Und nicht jeder billigt Davids Plan, Jagd auf Steelheart zu machen …




 

 London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten – und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen …



 
 
Als Imogen und Anna das wunderschöne Eiscafé ihrer Großmutter an der Strandpromenade von Brighton erben, stellt sie das vor eine schier unlösbare Aufgabe. Das alte Café quillt zwar über vor Charme – keineswegs jedoch vor Gästen. Die beiden Schwestern setzen alles daran, Viviens Erbe zu retten und ihm zu altem Glanz zu verhelfen. Also fliegt Anna nach Italien, um an einem Gourmet-Eiscreme-Kurs teilzunehmen, und ihre Rezepte verzaubern bald nicht nur die Kunden, sondern auch einen ganz besonderen Mann ...



Constable Peter Grant ist ein ganz normaler Londoner Bobby. Die Abteilung, in der er arbeitet, ist allerdings alles andere als normal: ihr Spezialgebiet ist – die Magie. Peters Vorgesetzter, Detective Inspector Thomas Nightingale, ist der letzte Magier Englands und Peter seit kurzem bei ihm in der Ausbildung.Was im Moment vor allem das Auswendiglernen von Lateinvokabeln bedeutet, die uralten Zaubersprüche wollen schließlich korrekt aufgesagt werden. Doch als Peter eines Nachts zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, verliert das Lateinstudium auf einmal seine Dringlichkeit. Peter findet heraus, dass in den Jazzclubs in Soho, im Herzen Londons, plötzlich verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes sterben. Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu ...



 Ich freue mich schon tierisch, diese Bücher zu lesen! Ein Dank geht hier wieder an die Verlage, die mir die ersten drei Bücher zur Verfügung stellten!


Kommentare:

  1. Huhu Sharon *wink* - ZERO habe ich gestern fertig gelesen und bei mir kommt jetzt als Nächstes Steelheart dran! Das Cover bzw. das Buch an sich sieht so wahnsinnig gut aus! Bin schon gespannt auf deine Meinung, lg Jonas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab schon gesehen, dass Steelheart bei dir fertig ist. Bin schon voll gespannt, auf das Buch! LG

      Löschen
  2. Schön ist es hier, so sommerlich entspannt. :-) Tolle Neuzugänge! "Viviens himmlisches Eiscafé" möchte ich auch irgendwann gerne lesen. Und natürlich auch die Reihe von Ben Aaronovitch.

    Ich wünsche dir noch ein schönes Pfingst-Wochenende!
    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  3. Auf Stigmata bin ich voll neidisch! Das will ich auch unbedingt lesen!

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. "Stigmata" sehe ich ja jetzt üüüüüüüüüüüüüüberall. Irgendwann werfe ich dann mal einen näheren Blick darauf und werde mir denken: aaaaaaah, das ist aber interessant!
    Was soll ich sagen? - Ich bin eben immer so schnel ;)

    Viele Grüße,
    Charlousie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht solltest du es auch ganz bald lesen??! Ich werde hier sicherlich berichten, wie es war :-)

      Löschen
  5. "Zero" steht auch auf meiner Wuli, ich habe mich bei BloggdeinBuch drauf beworben, mal sehen ob ich Glück habe.

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    tolle Neuzugänge und wünsch dir viel Spaß beim lesen ;)
    Ich habe auch Viviens himmlisches Eiscafé bekommen und bin schon gespannt wie es ist und vor allem wie du und ich es so finden werden :D

    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen ;)


    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, bin auch schon sehr gespannt drauf. Aber ich denke es wird schöööön :-)

      Löschen
  7. Huhu meine Liebe <3

    bevor ich jetzt gleich noch ein bisschen lesen gehe, musste ich unbedingt noch deinen Blog besuchen :) Ich bin auch einfach sooooo gerne hier :-*. Du hast richtig tolle neue Bücher, besonders ZERO klingt sehr gut, ich glaube das muss ich haben!

    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart,
    liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Oh danke, das ist aber lieb. Ja, auf Zero freu ich mich auch schon. Ich glaub das wird richtig gut. Allein der Klappentext verspricht schon sehr viel! Dir auch eine tolle Woche! Lg Mellee

      Löschen
  8. Über Stigmata freue ich mich auch SEHR! Und wegen Steelheart bin ich ja fast ein bisschen neidisch :-) Es wäre mein erstes Buch von Brandon Sanderson und ich bin sehr neugierig drauf. Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Damaris

    AntwortenLöschen