*Rezension* Frostnacht - Jennifer Estep


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Frostnacht - Mythos Academy V
Originaltitel: Midnight Frost
Autorin: Jennifer Estep
Erscheinungsdatum: 10. März 2014
Seiten: 448
Preis: 14,99 €
Verlag: ivi (hier kaufen)
ISBN: 978-3492703147
Teil: 5/6

Über die Autorin: Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Bluff City, Tennessee. Bei Piper erschien bisher ihre All-Age-Serie um die »Mythos Academy« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«. 

In "Frostnacht", dem fünften Teil der Saga, muss Gwen Frost nicht nur den verschollenen Spartaner Logan zurückerobern, sondern die gesamte Mythos Academy vor dem Fall bewahren. Aufregend, mystisch und absolut romantisch! Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden - doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains ... Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?



Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar!

Ich danke dem Piper Verlag für das tolle Buch. Es ist der fünfte Teil der Mythos Academy Reihe!

Worum gehts?
Gwen wird von Alpträumen geplagt, in denen sie immer wieder und wieder von Logan träumt. Doch wo ist er? Was macht er? Geht es ihm gut? 
Bei ihrer Arbeit in der Bibliothek fällt ihr auf, wie ein Mitschüler weißes Pulver in ihr Glas und in das des Bibliothekars Nickamedes gibt. Ist dies Gift? Wer ist dieser Mitschüler und wieso hatte er es ausgerechnet auf Gwen und den Bibliothekar abgesehen? Und wie wird es mit Logan weitergehen? Ein spannender fünfter Teil erwartet uns...

Der Einstieg in dieses Buch fiel mir wieder sehr leicht, da es noch nicht solange zurück lag, dass ich den vierten Band gelesen hatte. Schnell konnte ich mich also wieder in die Geschichte einfinden und auch hier konnte mich die Autorin mit ihrem lockeren und leichten Schreibstil überzeugen. Erzählt wurde aus der Perspektive von Gwen. Detailreiche Beschreibungen der Situationen und Orte, an denen die Geschichte spielte konnten mich wieder richtig in das Buch saugen. So konnte ich es nicht aus der Hand legen und schwups war es auch schon wieder zu Ende. Kämpfe und ausreichend Action sorgten auch hier für viel Spannung. Es wurde nie langweilig und man fieberte mit, bis zur letzten Seite!
Toll fand ich die neuen Situationen um Gwen. Man lernte nicht nur das Familienleben kenne, sondern auch mit neuen kleinen Problemchen ihrerseits konfrontiert. Das sorgte für ausreichend Abwechslung im Buch!
Das Cover des Buches gefällt mir wie auch seine Vorgänger. Diesmal zeigt es wieder ein schönes weißes Gesicht mit wunderschönen blaue Augen, was zur Geschichte passte.

Die Charaktere wurden mehr. Es kamen neben den Altbekannten auch Neue hinzu. Diese wuchsen mir schnell ans Herz und ich wurde schnell mit ihnen warm. So auch Rory, der Gwen stets beiseite stand. Sie beide umgab doch mehr, als man vorab dachte. Eine gewisse Vergangenheit verband sie.
Auch Gwen selbst mochte ich wieder sehr. Mehr und mehr lernte sie ihre Talente anzuwenden und braucht immer weniger ihre Freunde dazu. 
Logan hingegen spielte in diesem Band nur eine relativ kleine Rolle. Natürlich war er immer in Gwens Kopf. 

Für mich war es wieder ein sehr unterhaltsamer und spannender nächster Teil der "Mythos Academy". Es wurde nie langweilig und ist ein MUST READ für alle Fans der Reihe!

- Cover: 5/5
- Story: 5/5
- Charaktere: 5/5
- Schreibstil: 5/5
- Emotionen: 5/5



 Diese Rezension finden Sie bei https://www.buecher.de, bei http://www.thalia.de sowie bei http://lovelybooks.de und bei http://goodreads.com, sowie bei natürlich auch auf http://www.amazon.de und bei http://wasliestdu.de!
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen