Das Labyrinth jagt dich - Rainer Wekwerth


Meine Wertung: 5/5 Palmen

Titel: Das Labyrinth jagt Dich
Originaltitel: Das Labyrinth jagt Dich
Autor: Rainer Wekwerth
Erscheinungsdatum: August 2013
Seiten: 345
Preis: 16,99 €
Verlag: Arena (hier kaufen)
ISBN: 978-3401067896

Über den Autor: Rainer Wekwerth ist Autor aus Leidenschaft. Oft liest man, ein Autor habe sein Hobby zum Beruf gemacht. Rainer Wekwerth dagegen bezeichnet das Schreiben als Sucht: Er kann gar nicht anders. Wekwerth ist Autor erfolgreicher und preisgekrönter Bücher, die er teilweise unter Pseudonym veröffentlicht. Bisher war er hauptsächlich in der Fantasy heimisch, nun erzählt er mit dem Labyrinth-Zyklus eine mitreißende Geschichte, die die Grenzen der Genres sprengt. Neben dem Schreiben coacht er Autoren und Schreibschüler, ist Ehemann und Vater einer Tochter. Rainer Wekwerth lebt mit seiner Familie im Stuttgarter Raum. 

DANKE an den Arena Verlag für dieses tolle Buch!


Fünf Jugendliche. Sie haben gekämpft, sich gequält und zwei Welten durchquert, um die rettenden Tore zu erreichen. Und wieder stellt sie das Labyrinth vor unmenschliche Herausforderungen, denn auch in der neuen Welt ist nichts, wie sie es kannten. Sie sind allein mit ihrer Vergangenheit, ihren Ängsten, ihren Albträumen. Neue Gefahren erwarten sie, aber letztendlich entpuppt sich etwas Unerwartetes als ihre größtes Hindernis: die Liebe. Jeder von ihnen mag bereit sein, durch die Hölle zu gehen, doch wer würde das eigene Leben für seine Liebe opfern?

Erstmal danke ich wieder dem Arena Verlag für das Rezensionsexemplar. Da es der zweite Teil des Buches ist, ist zu empfehlen vorher den ersten Band "Das Labyrinth erwacht" zu lesen. 

Worum gehts?
Es sind nur noch 5 übrig und wieder kämpft jeder für sich allein, denn es steht fest, es wird nur einen geben, der den Ausweg finden kann. Doch solangsam kommen Gefühle untereinander auf und die Charaktere verändern sich. Wer wird sich für die Liebe opfern und welche Gefahren bringt da Labyrinth erneut mit sich? Eine spannende Fortsetzung dieser Buchreihe beginnt....

Auszug aus dem Buch Seite 123
Er starrte auf das blutgetränkte Hemd, auf das Blut, das aus einer tiefen Bauchwunde quoll. >>Was ist das? Was hat das getan, Kathy?<< Kathy schaute an sich herab. Sie war ganz ruhig, als sie wieder aufsah. >>Bist du mein Freund?<<

Der erste Teil des Buches erinnerte mich noch sehr an den Film "Cube", doch hier geht es weiter, viel weiter hinaus als im ersten Teil. (Ja, ich vergleiche gern mit den Vorbänden ^^). Die Spannung geht hier ins Unermessliche und ich fühlte mich teilweise selber "gejagt", denn das was dem Leser hier geboten wurde, raubt einem dem Atem. Es lauerten soviele Gefahren und Rätsel, dass an ein Weglegen dieses wunderbaren Buches einfach nicht zu denken war. Im Gegensatz zum Vorgänger kommt auch hier die Liebe ins Spiel. Man merkte deutlich, dass Rainer Wekwerth in diesem Buch viel Wert auf das Thema "Liebe" legte und dem Leser die Protagonisten näher bringen möchte, was auch super klappte. Es war verblüffend, was der ein oder andere Charakter trotz aller Gefahren und schlimmer Dinge, die in diesen Welten dort lauerten, fühlte, ja sogar bereit war sein Leben zu geben. Man konnte teilweise richtig mitfühlen. Desweiteren merkte man wie sich das Puzzle nach und nach zusammen setzte. Fragen, die vielleicht beim ein oder anderen Leser im ersten Band aufkamen, wurden hier beantwortet. 
Der Schreibstil war auch wie im ersten Band flüssig und jugendlich. Es wird ausreichend Spannung und Action geboten. 
Das Cover des Buches ist einfach toll. Ich mag die tollen Farben. Es zeigt das Labyrinth mit den noch übrig gebliebenen Charakteren.

Die Charaktere können einem einfach nur Leid tun. Sie müssen soviel durchmachen und wissen, dass es nur einen geben wird, der es schaffen kann. Schnell wird untereinander klar, wer zusammen gehört und doch hat jeder Protagonist seine eigene Geschichte und durchlebt seine eigenen Ängste. 


Auch Teil 2 ist ein absolutes MUST READ! Ein Buch, was einen nicht so einfach schlafen lässt, was einem teilweise den Verstand und den Atem raubt. Spannungsreich und Actiongeladen mit einem Touch von Romantik!


- Cover: 5/5
- Story: 5/5
- Schreibstil: 5/5
- Emotionen: 5/5
- Charaktere: 5/5

 Diese Rezension finden Sie auch bei https://www.buecher.de, bei http://www.thalia.de sowie bei http://lovelybooks.de und bei http://goodreads.com, sowie bei natürlich auch auf http://www.amazon.de








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen